Geheimnis Monochord

Nach 16 Jahren meines Klangweges mit Klangschalen und Gongs lernte ich 2013 das fein tönende und obertonreiche Monochord kennen. Auf der Messe Leben und Tod in Bremen hatten Martina Gläser-Böhme und ihr Mann einen Stand mit Klangmöbel und Monochor-den. Martina lud mich zu einer einzigartigen Klangerfahrung auf der Klangwelle ein. Die Klänge und Schwingungen des 40-saitigen Monochords haben mich - trotz des Messetru-bels - in der Tiefe sehr berührt und entspannt. Dieses Erlebnis war so besonders, dass ich im selben Jahr die Ausbildung in der „feeltone Klangmassage & Klangtherapie“ begann. Seitdem habe ich viele Menschen mit den wundervollen Klängen der Monochorde im Innersten bewegt und tiefenentspannt.  

Ausbildung in Worpswede/Bremen

Ausbildungstermine:

14. April - 16. April 2023

Fr. 14.00 - So. 16.30 Uhr


10. November - 12. November 2023

Fr. 14.00 - So. 16.30 Uhr

 

(jeweils 18 Zeitstunden)



Seminarleiterin:



Seminarkosten:

€ 427,00 ab 01.01.2023

Menschen, die aus finanziellen Gründen überlegen, ob sie sich dieses Seminar leisten können, bitte ich, mich zu kontaktieren. Wir schauen gemeinsam, welche finanziellen Möglichkeiten es gibt (z. B. Ratenzahlungen, Sonderrabatte, Zuschüsse, etc.)



Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über ein Anmeldeformular, das ich Ihnen bei Interesse gerne zuschicke.

Kontaktaufnahme telefonisch unter 04792 – 1854 oder per Mail unter kontakt@ameisklang.de erbeten.



Weitere Angebote von Angelika Meisner

  • Seminarleitung in der Peter Hess® Klangmassage Grundausbildung 
  • Peter Hess® Klangmassagen
  • Individuelle Partnerklangmassagen
  • Klangbegleitung von betagten Menschen und Menschen im Wachkoma
  • Klang in der Sterbebegleitung
  • Verkauf von Klangschalen, Gongs, Monochorden und Zubehör
  • Durchführung von Workshops und Seminaren in der Peter Hess® Klangmassage – auch inhouse – im Palliativ- und Hospizbereich, in der Altenpflege und in Kindergär-ten   


Vita Angelika Meisner:

20 Jahre Berufserfahrung als Krankenschwester, Hospizhelferin, Sterbebegleitung mit Klang.

 

Ausgebildet in der Peter Hess® Klangmassage in der Klangmassage-Therapie bei Elisabeth Dierlich und in der Orgodynamischen Körpertherapie bei Plesse/St.Clair

 

Ausbildung in der „feeltone Klangmassage & Klangtherapie“

 

2001 Eröffnung einer eigenen Praxis für Klangmassage

 

Freie Mitarbeiterin im Peter Hess Institut als Ausbildungsleitung in der Peter Hess® Klangmassage.

 

Seminarleitung für „Klang in der Sterbebegleitung“

www.peter-hess-institut.de

 

Seminarleitung Basiseminar „Geheimnis Monochord”

im Rahmen der Ausbildung „feeltone Klangmassage & Klangtherapie“

www.ma-mer.de

www.feeltone.com